Home » Tadalafil

Tadalafil

In Tadalafil befindet sich der Wirkstoff der dafür sorgt um Ihre Erektions Probleme zu verbessern,Tadalafil ist ein Medikament mit verschiedenen Stoffen so als,Cialis,Hotalis, Apcalis,Erectalis, und Jelly´s etc. beinhaltend.

Auch Älteren und Jüngeren Menschen haben sehr viel Erfolg mit dem Potenzmittel Tadalafil bei Ihren Erektionsstörungen Abhilfe zu schaffen.

Tadalafil ist in Tablettenform erhältlich,so als: Cialis,Vidalista, Erectalis,und Jelly´s in flüssiger Form ( Gel ),und haben schon vielen Älteren und Jüngeren das Sexerlebnis gerettet.

Es sind nicht nur Männer mit Erektionsstörungen sind glücklich, mit Tadalafil,aber auch Männer die zu einer Sexparty wollen und die ganze Nacht erfolgreichen Sex zu haben,und auch mit mehreren Partnern Sex haben möchten sind Sie nicht gleich ausgepouwert ,das heisst nicht nach 10 Minuten ist Schluss mit dem Sex und einer Ejakulation,nein es kann die ganze Nacht so weiter gehen ohne Probleme zu haben.

Wie wirkt Tadalafil

Tadalafil ist ein PDE 5 Hemmer wenn Sie stimmuliert werden durch Ihren Partner wird in Ihrem Penis der Stoff cGMP hergestellt, er sorgt dafür das Sie die Muskel entspannen und das Blut in die Blutgefässe Ihres Penis gelangen, bei Männern mit einer Erektionsstörung

wird ein Enzym ( Phosphodiesterase )das der Stoff cGMP abgebaut wird.

Tadalafil sorgt das der Stoff cGMP das das Enzym gebremst wird und nicht so schnell ab baut wird,dieses bewirkt das cGMP länger im Körper bleibt und eine bessere Muskelenspannung erfolgt, dadurch kann das Blut besser in die Blutgefässe fliessen,wodurch eine bessere und steiffere und vor allen Dingen ein Härtere Erektions erreicht wird.

Tadalafil 10, 20mg

Von Tadalafil Tabletten reicht eine Dosierung von 10 mg völlig aus. 20 mg Tadalafil ist gleich, die ganze Tagesdosis, und sorgt für eine hefftige Wirkung der Erektion Ihres Penis.

Es ist wohl an zu raten diese Tagesdosis nicht zu überschreiten,das sich Tadalfil langsam im Körper abbaut.Bitte nicht nachdosieren.

Wirkungsdauer

Tadalafil kann nach der Einnahme ihrer Wirkung innerhalb von 30 minuten beginnen,und die Wirkungszeit kann bis zu 36 Stunden anhalten,im Vergleich zu mit Sildenafil beträgt die Wirkungszeit bis zu 8 Stunden,so ist es bei Tadalafil um vieles länger.

Sie brauchen wohl keine Angst zu haben den ganzen Tag mit einem eregiertem Penis herum zu laufen,Tadalafil sorgt allein dafür, die Muskel besser zu entspannen durch den Wirkstoff cGMP der im Körper hergestellt wird,und dieser Stoff wird nur im Körper angemacht wenn eine Stimmulanz durch Ihren Partner erfolgt ,werden also nicht sexuell stimmuliert so geschieht auch keine Erektion.

Werden Sie allerdings stimmuliert zum Beispiel durch Berührung oder durch den Anblick einer nackten Frau,oder auch durch anschauen von einem Sexfilm und Sie sexuelle Fantasien entwickeln so geschieht sofort eine Erektion Ihres Geschlechtsteils.

Nebenerscheinungen

Bei verschiedenen Männern kann es zuNebenwirkungen kommen,die meist vorkommenden Nebenerscheinungen sind leichte Kopfschmerzen oder auch Bauch (Magen ) beschwerden.

Im Vergleich zu Sidenafil ist ein Bestandteil von Viagra wo es vorkommt das die Nebenwirkungen öfters vor kommen, so sind die Beschwerden bei Tadalafil wesentlich geringer, das es sich anbietet lieber Tadalafil zu nehmen,so das es viele Männer bevorzugen, einfach von wegen der minder vorkommenden Nebenwirkungen, sich dann auch für dieses bessere Mittel entscheiden.